Werbung Offenlegung: Wir sind Affiliate-Vermarkter mit Links zu Online-Händlern auf unseren Websites. Wir verdienen Provisionen aus dem Verkauf dieser Einzelhändler, wenn die Leute auf diese Links klicken und etwas von ihnen kaufen.

Luxor Hotel und Casino

Das Luxor Hotel und Casino ist mit Sicherheit eines der bekanntesten Gebäude auf dem Strip der Casinos in Las Vegas. Die außergewöhnliche Pyramiden-Form und die große Sphinx vor dem Hotel sind Beispiele für die ausgesprochen aufwändig umgesetzten Themenwelten von Las Vegas. Was das Hotel alles bietet und wie viel es kostet, sich dort für eine Nacht einzuquartieren, lesen Sie im folgenden Text.

Ein Hotel nicht nur für Pharaonen

Im Oktober 1993 wurde das Luxor Hotel und Casino offiziell eingeweiht und sorgte von Anfang an mit Superlativen für erheblichen Eindruck. 400 Millionen Dollar kostete der Bau, der in nur 18 Monaten fertiggestellt wurde. Um die Kapazität zu erweitern wurden fünf Jahre später zwei Tower eröffnet, in denen noch geräumigere und luxuriöse Zimmer zu finden sind. Offiziell ist das Luxor Hotel und Casino ein 4 Sterne Hotel.

In Pyramide und den beiden Towern haben insgesamt 4400 Zimmer Platz, was das Luxor Hotel und Casino zum sechstgrößten Hotel der Welt macht. Anfangs waren überall im Hotel und Casino Statuen und Objekte aus dem antiken Ägypten zu finden. Es gab sogar einen künstlichen Nil, auf dem die Gäste in Booten zu den Fahrstühlen gefahren wurden. Da diese Praxis jedoch sehr zeitraubend war, wurde sie schnell wieder eingestellt. Seit einer umfassenden Renovierung zeigt das Luxor Hotel und Casino weniger ägyptische Elemente und mehr moderne, zeitlose Einrichtungsstücke.

Neben dem Casino wartet auch ein exklusives Showprogramm auf die Gäste

Kein Hotel in Las Vegas kommt ohne eigenes Casino aus und selbstverständlich hat auch das Luxor Hotel und Casino eine ganze Etage dem Glückspiel gewidmet. Neben den überall vorhandenen einarmigen Banditen gibt es dort zahllose Tische für Black Jack, Poker und Roulette. Eintritt ins Casino ist ab 21 Jahren gestattet und selbstverständlich dürfen auch Nicht-Hotelgäste hier spielen.

Im vierten Stockwerk des Luxor Hotel und Casino finden Besucher und Gäste den Unterhaltungsbereich. Zwei riesige Theater präsentieren die besten Stars der Welt, unter anderem war hier fünf Jahre lang die Blue Man Group zu Gast und der Cirque du Solei hat lange Gastspiele in diesem Hotel. In einem großen Ausstellungssaal kann man zusätzlich Originale aus der Titanic sehen.

Normale Zimmer sind in diesem außergewöhnlichen Hotel übrigens oft schon unter 70 Dollar zu finden, ein echtes Schnäppchen für das was hier geboten wird. Wenn man sich einmal auf die Reise macht um die Stadt des Glücksspiels zu besuchen, dann sollte man auch passend schlafen: wie die alten Herrscher in Ägypten.